Veranstalter sollten für Ihre Veranstaltungen einen Schutz durch die Veranstalterhaftpflicht besitzen. Die Veranstalterhaftpflicht ist auch als Veranstaltungshaftpflicht oder Veranstaltungsversicherung bekannt. In unserem Veranstaltungsversicherung Vergleich haben Kunden auch die Möglichkeit, den Veranstaltungsausfall mit einer Veranstaltungsausfallversicherung absichern zu lassen.

Veranstalterhaftpflichtversicherung Rechner
Hüpfburg VersicherungEquipmentversicherung

Wer braucht eine Veranstalterhaftpflicht?

Jeder der eine Veranstaltung inklusive Aufbau und Abbau durchführen will, sollte sich um seine Verantwortung und Verkehrssicherungspflicht Gedanken machen. Der Veranstalter haftet nämlich dafür, wenn es bei seinem Event zu einem Schadensfall kommt. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um Personenschäden oder Sachschäden handelt.


Veranstalterhaftpflichtversicherung Rechner
Hüpfburg VersicherungEquipmentversicherung

Bei der Verkehrssicherung stehen Veranstalter in der Pflicht, alles Notwendige und Zumutbare in die Wege zu leiten, damit Besuchern, Gästen und Mitwirkenden durch den Veranstaltungsbesuch kein Schaden geschieht. Aber Achtung : Nicht alles ist notwendig, was auf den ersten Blick im Bereich der Sicherheit der Beteiligten sinnvoll erscheint. Hier heißt es, ein gesunden Maß zu finden. Auf jeden Fall sollte jeder Veranstalter eine genaue Risikobeschreibung vornehmen.

Gesetzliche Haftpflicht des Veranstalters

Die gesetzliche Haftpflicht des Veranstalters findet sich im Bürgerlichen Gesetzbuch. Zusätzlich zu dieser Haftung sind die Pflichten zu beachten, die aus der Rechtsprechung kommen. Hier besteht eine umfangreiche Einzelfallrechtsprechung.

§ 823 Schadensersatzpflicht. (1) Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet. (2) (Satz 1) Die gleiche Verpflichtung trifft denjenigen, welcher gegen ein den Schutz eines anderen bezweckenden Gesetz verstößt. (Satz 2) Ist nach dem Inhalt des Gesetzes ein Verstoß gegen dieses auch ohne Verschulden möglich, so tritt die Ersatzpflicht nur im Falle des Verschuldens ein.

Nicht Teil des Versicherungsschutzes der Veranstalterhaftpflichtversicherung sind die Ansprüche aufgrund von Schadensfällen, die durch Teilnehmer, Besucher, Gäste oder Zuschauer selbst verursacht werden.

Benötigt man eine Veranstalterhaftpflichtversicherung für eine private Feier?

Hier kommt es darauf an, wie viele Menschen für eine private Feier vorgesehen sind und wo die Feierlichkeiten stattfinden. Gerade wenn öffentliche Gebäude gemietet werden, verlangen die Vermieter sehr häufig vor dem Veranstaltungsbeginn eine Deckungszusage in Form einer Veranstaltungshaftpflicht vorzulegen.

  • Privates Straßenfest, Bürgerfest
  • Sommerfest, Kinderfest
  • Flohmarkt
  • Martinsumzug, Weihnachtsfest

Auch das Abbrennen eines Feuerwerks muss gesondert abgesichert werden. Hier sollte man auch nicht kleinlich sein, denn gerade hier kann ein Schaden finanziell sehr unangenehm werden. Das Problem bei der privaten Haftpflichtversicherung liegt auch in ihrer Natur. Die private Haftpflichtversicherung ist eine Absicherung, die für das eigene Verschulden haftet. Helfer und Repräsentanten sind hier in der Regel ausgeschlossen.

Müssen Vereine und Firmen für Ihre Events eine Veranstaltungshaftpflicht abschließen?

Häufig veranstalten auch Unternehmen und Vereine innerhalb Ihrer Vereins- und Unternehmenstätigkeiten im Jahr mehrere Festveranstaltungen. Viele Unternehmen denken sehr häufig, dass diese Events durch ihre Betriebshaftpflicht mitversichert sind. Leider ist dies in verschiedenen Fällen ein Trugschluss. Nicht jede Betriebshaftpflichtversicherung übernimmt automatisch den Schutz für eine Veranstaltung.

Hier sollte man zuerst mit der zuständigen Betriebshaftpflicht sprechen. Kommt von dort die klare Aussage, dass Veranstaltungen durch die betriebliche Haftpflichtversicherung keinen Versicherungsschutz haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Falls Sie mehrere Veranstaltungen im Jahr haben, können wir Ihnen auch mit einem konkreten Jahresvertrag einer Veranstalterhaftpflichtversicherung helfen. Hierfür haben wir den richtigen Anbieter im Angebot.

Was für ein Veranstalterhaftpflicht Rechner ist für mein Event der Richtige?

Veranstalter sollen sich zuallererst Gedanken über die Risiken machen, die auf seinem Event entstehen könnten. Hierbei spielt natürlich die Art der Veranstaltung eine wichtige Rolle. Bei einem Festumzug mit Feuerwerk und Hüpfburg ist das Schadenrisiko natürlich wesentlich höher als bei einer Tagung oder einem kleinen Kongress.

Veranstalterhaftpflichtversicherung Rechner
Hüpfburg VersicherungEquipmentversicherung
Im Veranstaltungshaftpflicht Vergleich haben wir 3 Versicherer. Das Vergleichen dieser Versicherungen eignet sich sehr gut, wenn neben der eigenen Veranstaltung keine besonderen Risikomerkmale vorhanden sind. Anders sieht es aus, wenn ein Feuerwerk abgebrannt oder eine Hüpfburg für Kinder aufgestellt wird.

Besteht ein solches Risiko, nutzen Sie bitte unseren Rechner der EventAssec. Hierüber kann ein Schutz durch eine Veranstaltungshaftpflicht für Veranstaltungen mit Hüpfburg, Feuerwerk oder Fahrzeuge abgeschlossen werden.

Wollen Sie einen verschuldensunabhängigen Schutz vor Mietsachschäden an Gebäuden und Räumen durch Teilnehmer, Gäste und Besucher versichern lassen, greifen Sie bitte zum Telefon oder senden uns eine E-Mail. Diesen speziellen Schutz durch eine Versicherung können wir Ihnen bei einer persönlichen Beratung zeigen. Hierbei erhöhen Sie sich die Veranstaltunghaftpflicht Kosten um ungefähr 90 Euro Brutto zu dem bereits errechneten Beitrag bei der EventAssec.

Wie viele Veranstaltungsversicherungen sind 2018 im Vergleich?

Im Veranstaltungshaftpflicht Vergleich finden Kunden die Versicherer Mannheimer, Ergo Versicherung und Axa. Zusätzlich bieten wir Ihnen noch die Spezial-Tarife der EventAssec mit der Mannheimer Versicherung. 7 Tarife können Sie für kurzfristige Veranstaltungen (Zeitraum von ein paar Tagen) online vergleichen und abschließen. Der Abschluss der Versicherung ist mit ein paar persönlichen Daten schnell durchgeführt.

Nach dem Abschluss der Veranstaltungshaftpflichtversicherung bekommen Sie sofort eine Mail der Nachricht, dass der Antrag bei uns eingegangen ist. Wir sorgen dafür, dass Sie nach ein paar Tagen eine Bestätigung über den vorläufigen Versicherungsschutz für die Veranstaltung bekommen. Die Police kommt dann ungefähr 10-14 Tage später mit der Post.

Anleitung Vergleichsrechner

Wenn Sie keine Zusatzrisiken, wie eine Hüpfburg, ein Feuerwerk, Osterfeuer, Fahrzeuge, Flurschäden bei einem Open-Air oder Mietsachschäden durch Vandalismus versichern müssen, dann können Sie unseren Veranstaltungshaftpflicht Vergleich benutzen.
Veranstalterhaftpflicht mit der Blau Direkt
Ist es aber so, dass Ihr Event mit einer Hüpfburg ausgestattet ist oder ein Feuerwerk abgebrannt wird, dann ist der EventAssec Rechner die richtige Wahl. Hier können Sie die Hüpfburg, das Feuerwerk oder fremde Fahrzeuge gleich mitversichern.
Veranstalterhaftpflichtversicherung mit der Event Assec

Was für Leistungen beinhaltet eine Veranstalterhaftpflicht?

In der Veranstalterhaftpflichtversicherung ist die angegebene Veranstaltung gegen berechtigte Ansprüche Dritter aus Sach-, Personen- und unechte Vermögensschäden abgesichert. Die Veranstalterhaftpflicht fungiert aber auch als eine Art „passiver“ Rechtsschutz, wenn unberechtigte Forderungen aus einem Schadensfall geltend gemacht werden.

Veranstalterhaftpflichtversicherung Rechner
Hüpfburg VersicherungEquipmentversicherung
Ist dies so, werden diese Forderungen von der Veranstaltungsversicherung abgewehrt, notfalls bis vor einem Gericht. Diese Kosten werden dem Kunden von der Veranstaltungshaftpflichtversicherung nicht in Rechnung gestellt. Die Höhe der Kosten spielt dabei keine Rolle.

Zu dem versicherten Veranstaltungsrisiko gehören auch zum Beispiel die Beaufsichtigung und Koordination fremder Unternehmen, Durchführung eines Ordnungsdienstes, der Einlasskontrolle oder der Zubereitung und Abgabe von Speisen und Getränken.

Vergleichen Sie auch hier in unserem Veranstaltungshaftpflicht Vergleich die Leistungen der einzelnen Versicherungen. Diese können Sie in einem PDF gegenüberstellen. Bei Fragen nutzen Sie als Kontakt unsere Hotline 0800 – 646 66 76. Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Deckungssumme

Die Deckungssumme kann zwischen 3,5 und 10 Millionen ausgewählt werden. Eine niedrigere Versicherungssumme als 3 000 000 Euro ist nicht zu empfehlen.

Personenschäden und Sachschäden

Bei den Personenschäden können Sie bei den meisten Veranstaltungshaftpflichtversicherungen zwischen einer Deckungssumme von 3, 5 oder 10 000 000 Euro wählen. Wie schnell kann ein Unfall passieren, bei der sich ein Mensch schwer verletzt. So kann ein falsch liegendes Kabel leicht dazu führen, dass jemand stolpert und schlimmstenfalls einen Knochenbruch erleidet. Hier können dann, neben den Kosten des Unfalls, Verdienstausfälle dem Veranstalter in Rechnung gestellt werden.

Versicherte Personen

Laut den Bedingungen der Veranstalterhaftpflichtversicherung ist mitversichert im Rahmen des Versicherungsvertrages die persönliche gesetzliche Haftpflicht der gesetzlichen Vertreter des Versicherungsnehmers (VN) und solcher Personen, die der VN zur Leitung oder Beaufsichtigung der beschriebenen Veranstaltung angestellt hat.

Ebenfalls versichert sind sämtliche übrigen Angehörigen (Mitarbeiter) des Betriebes und in den Betrieb des VN eingegliederten Arbeitnehmer fremder Betriebe für Schäden, die sie in Ausführung ihrer dienstlichen Verrichtung anlässlich der beschriebenen Veranstaltung für den VN verursachen.

Auch in die Haftpflichtversicherung eingeschlossen sind die vom Versicherungsnehmer mit der Durchführung, Leitung, Überwachung der beschriebenen Veranstaltung beauftragten Personen in dieser Eigenschaft sowie Repräsentanten und ehrenamtliche Helfer.

Schäden am gemieteten Gebäude

Hier gilt es zu unterscheiden, wodurch der Schaden am gemieteten Gebäude entstanden ist. Mietsachschäden an Räumen und Gebäude durch Leitungswasser und Abwässer sind fast in jedem Tarif mitversichert. Die Versicherungssummen bei den einzelnen Versicherungen unterscheiden sich hier erheblich.
Beispiel 1, warum ein Veranstalter eine Veranstaltungshaftpflichtversicherung für seine Veranstaltung braucht.
Anders sieht es bei Mietsachschäden an Gebäuden und Räumen durch Teilnehmer, Gäste und Besucher aus. Diese Schadensfälle können nur durch eine spezielle Leistungserweiterung eingeschlossen werden. Hier besteht Schutz durch die Veranstaltungsversicherung, wenn der Schaden durch Teilnehmer, Gäste, Besucher und Zuschauer an dem vom Versicherungsnehmer gemieteten Gebäuden und/oder Räumen sowie den dazugehörigen, fest verbauten Einrichtungen verursacht wurde und die konkrete Person des Schädigers aber nicht ermittelt werden kann.

Gesondertes Schadenrisiko absichern :

Gerade bei einem Open Air Konzert kann es zu Flurschäden kommen. Diese Schäden können durch eine Deckungserweiterung mitversichert werden. Hierbei handelt es sich um Schäden an Grundstücken und Grundstücksbestandteilen. Es darf sich nicht um ein Gebäude und Gebäudezubehör handeln, sondern um Schäden an Pflanzen, Wegen und Einfassungen. Vom Schutz der Versicherung ausgenommen sind bei den meisten Versicherungen Flurschäden an unbefestigten Parkplätzen.
Beispiel 2, warum ein Veranstalter eine Veranstaltungshaftpflichtversicherung für seine Veranstaltung braucht.
Eine Hüpfburg muss ebenfalls gesondert der Versicherung mitgeteilt werden. Hier wird pro Spielgerät ein zusätzlicher Beitrag aufgerufen. Zumeist handelt es sich um einen einmaligen Beitrag von 60 € bis 100 € je Hüpfburg. Zu den Spielgeräten zählen auch beispielsweise Trampoline und Kletterwände.

Nicht im allgemeinen Bedingungswerk der Veranstaltungshaftpflicht sind Osterfeuer und Feuerwerk enthalten. Auch das Abbrennen von Feuerwerken kann abgesichert werden, wenn diese von einem berufsmäßigen Pyrotechniker durchgeführt wird. Voraussetzungen finden sich in den Versicherungsbedingungen. Ein Schutz der Versicherung besteht darüber hinaus auch für Feuerwerke der Kategorie 1 Klasse F1 und vergleichbare ausländische Klassifizierungen.

Tribünen

Tribünen, die vom Veranstalter aufgebaut werden, können in der Veranstalterhaftpflicht nur mit einen Zuschlag mitversichert werden. Wenn Sie hierzu Fragen haben, nehmen Sie bitte über +49 06046- 94 09 60 Kontakt mit uns auf.

Fahrzeuge

Sollten Sie Kfz einsetzen, so müssen diese bei der Versicherung gemeldet werden. Wollen Sie beispielsweise einen Umzug mit Traktoren und Festwagen versichern, müssen Sie in dem Antrag die Anzahl der zulassungsfreien Kfz, zulassungspflichtigen Kfz, Reittiere, Zugtiere und Fuhrwerke genau angeben.

Ist die Anzahl der beteiligten Fahrzeuge höher als die Eingabe im Rechner zulässt, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir werden Ihnen dann ein individuelles Angebot zukommen lassen.

Wie hoch sind bei einer Veranstaltungsversicherung die Kosten?

Wenn Sie eine Veranstaltung versichern mit einer Veranstalterhaftpflichtversicherung wollen, sollten Sie daran denken, dass hier nur ein Einmalbetrag für dieses Risiko gezahlt werden muss.

Beispiel für ein privates Straßenfest, 90 Personen, Deckungssumme für Personenschäden und Sachschäden 3 Millionen Euro
VersichererBeitragSelbstbeteiligung
EventAssec105,91 €150 €
Ergo128,64 €0 €
Axa131,20 €0 €
Mannheimer164,84 €150 €
EventAssec Rechner
EventAssec Mannheimer95,20 €150 €
EventAssec HVS83,30 €150€


Veranstalterhaftpflichtversicherung Rechner
Hüpfburg VersicherungEquipmentversicherung

Weitere Versicherungen für Veranstalter

Nicht nur eine Veranstalterhaftpflicht ist wichtig. Veranstalter haften auch für das Equipment oder die Garderobe der Besucher. Mit der Equipment-Versicherung können eigene, geliehene oder gemietete technische Anlage versichert werden. Die Veranstaltungsausfallversicherung versichert wiederum das finanzielle Risiko des Veranstalters.

Veranstaltungsausfallversicherung für Ihre Events

Im Rahmen einer Veranstaltung entstehen für den Veranstalter sehr hohe Kosten. Zumeist steht und fällt ein Event auch mit einem Künstler oder den Teilnehmern. Fällt der Künstler wegen Krankheit kurz vor der Veranstaltung aus, kann das sehr hohe, negative finanzielle Auswirkungen haben.

Die Absicherung deckt bei unverschuldeter Absage der Veranstaltung die Kosten und Aufwendungen. Der Versicherungsschutz kann optional unter anderem mit dem Einschluss von Terror, Terrordrohung, Streik, Starkregen und Nichtauftritt von Künstlern, Rednern oder wichtigen Personen erweitert werden.

Veranstaltungstechnik-Versicherung

Eine Veranstaltungstechnikversicherung schützt nicht das stehende bewegliche Veranstaltungsequipment, das Ihr Eigentum ist. Von Ihnen gemietetes, geleastes oder gepachtetes Veranstaltungsequipment ist Ihrem eigenen Veranstaltungsequipment gleichgestellt.

Das Equipment der Veranstaltung ist nur insoweit in der Technikversicherung versichert, als das es im Versicherungsschein genannt ist. Dazu gehören die Elektrotechnik, technische Geräte, Zelte und Pavillons. Die versicherten Sachen sind gemäß den Bedingungen gegen Zerstörung, Beschädigung und Abhandenkommen durch Ursachen aller Art versichert. Risikoausschlüsse, wie Verlieren und Liegenlassen, finden Sie in den Versicherungsbedingungen der Equipmentversicherung.

Garderobenversicherung

Die Garderobenversicherung schützt vor berechtigten Forderungen aus und im Zusammenhang mit der Beschädigung oder dem Verlust von Garderobenstücken. Der Versicherungsschutz der Garderobenversicherung muss individuell vereinbart werden. Wenn Sie eine Garderobenversicherung wünschen, nehmen Sie bitte über die Tel. 0800 – 646 66 76 oder 06046 – 94 09 60 Kontakt mit uns auf.

Ein Schutz im Rahmen der Veranstalterhaftpflicht besteht nur, wenn der in geschlossenen Räumlichkeiten befindliche Garderobenbereich nicht für jedermann, also nur für den Versicherungsnehmer, zugänglich ist. Außerdem muss dieser Bereich stets beaufsichtigt sein und Stücke der Garderobe dürfen nur im Tausch gegen einen Garderobenschein angenommen und ausgegeben werden.

Der Tarif sieht vor, dass die Garderobenversicherung den Versicherungsschutz für alle auf einen Garderobenschein abgegebenen Garderobenstücke auf 2 500 Euro begrenzt. Davon entfallen insgesamt 100 Euro auf den Inhalt der Garderobenstücke. Bei Verlust ersetzt der Versicherer den Zeitwert.

Neben der Haftpflichtversicherung für Veranstaltungen haben wir als Versicherungsmakler auch beispielsweise die private Krankenversicherung, Unfallversicherung, private Rechtsschutzversicherung, Hausratversicherung, betriebliche Altersvorsorge, Lebensversicherung, Gebäudeversicherung, Riester Rente, Glasversicherung Gewerbe, Zahnzusatzversicherung, Gewerbeversicherung oder Berufsunfähigkeitsversicherung im Angebot. Grundsätzlich erhalten Sie auf der Startseite unserer Website Informationen über alle wichtigen Versicherungen für Privatkunden und Unternehmen.

Weitere Versicherungen für den Veranstalter können eine D&O Versicherung, Gewinnspielversicherung, Ausstellungsversicherung, Betriebshaftpflicht, Berufshaftpflicht, Hochzeitsversicherung oder Filmversicherung sein. Hierzu halten wir Informationen für Sie bereit. Auch eine Vereinshaftpflichtversicherung haben wir für Sie im Angebot.

Als Service bieten wir Ihnen eine unverbindliche Beratung über unsere kostenlose Hotline 0800 – 646 66 76. Hier können Sie über das Telefon Fragen stellen oder bestimmte Informationen anfordern. Für den Kontakt zu uns können Sie auch die Mail firmeno@email.de nutzen. In der Regel antworten wir innerhalb eines Tages. Und haben Sie keine Angst, bei uns gilt der Datenschutz.

Natürlich können wir Sie gerne persönlich vor Ort beraten. Unser Büro ist von Montag bis Freitag zwischen 09:00 bis 17:00 Uhr besetzt. Grundsätzlich steht Ihnen immer ein Versicherungsmakler als Berater zur Seite. Regelmäßige und aktuelle Informationen und News erhalten Sie, wenn Sie uns über Facebook, Twitter, Google+ oder Youtube folgen. Vorbereitet wird auch ein Newsletter und ein E-Book.