Die Elektronikversicherung versichert die elektronischen Geräte von Unternehmen gegen Schäden beispielsweise durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub, Plünderung, Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Vorsatz Dritter, Brand, Blitzschlag, Explosion, Kurzschluss, Überspannung, Wasser, Feuchtigkeit, Sturm, Frost, Ausführungsfehler und sogar Überschwemmung.

Viele Unternehmen sind leider der Meinung, dass eine bestehende Inhaltsversicherung für die versicherten Risiken der Elektronik, Geräten und elektrischen Anlagen im Betrieb ausreicht. Leider ist das ein Trugschluss und kann bei einem Schaden schmerzhaft die Lücken im Versicherungsschutz der Inhaltsversicherung aufzeigen.

Elektronikversicherung VergleichDie Leistungen der Versicherungen in unserem Elektronikversicherung Vergleich sind so vielfältig, dass man häufig von einer Allgefahren-Versicherung spricht.

Bis auf wenige Ausnahmen sind in einer Elektronikversicherung elektronische Geräte gegen jede Form von Beschädigung oder Zerstörung im Schadensfall abgesichert. Das Risiko zerstörter, elektronischer Geräte ist nicht von der Hand zu weisen. Aus diesem Grund ist ein Elektronikversicherung Vergleich für jedes Unternehmen sinnvoll.

So können Sie Ihre elektronischen und technischen Geräte und Daten im Betrieb bei einem Versicherungsschutz von 10 000 Euro schon ab 128 Euro im Jahr im Elektronikversicherung Vergleich versichern lassen.

In unserem Elektronikversicherung Vergleich finden Sie die Versicherer Helvetia Versicherung und Basler Versicherungen. Die Basler Versicherungen hat mit der Elektronikversicherung Komfort und Optimal 2 Tarife im Angebot. Vergleichen Sie Leistungen und Kosten der Elektronikversicherung in einem PDF. Nach dem Versicherungsvergleich können Sie Ihren Elektronikversicherung Testsieger ganz leicht im Internet abschließen.

Wenn Sie als Schutz eine weltweite Außenversicherung wünschen oder zusätzliche Software-Versicherung wünschen, sollten Sie den Tarif Optimal-Schutz der Basler Versicherungen genauer anschauen. Die Versicherungssumme für den Elektronikversicherung Vergleich wird aus dem jeweiligen Neuwert aller zu versichernden Anlagen und Geräte gebildet. Wenn Sie Fragen zu dem Abschluss der Elektronikversicherung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Eine Elektronikversicherung ist eine wichtige Absicherung unter den Gewerbeversicherungen. Sie bekommen bei uns auch Angebote über eine betriebliche Unfallversicherung, gewerbliche Gebäudeversicherung, Kfz-Versicherung, Glasversicherung Gewerbe, private Rentenversicherung, Hausratversicherung, Rürup Rente, Betriebshaftpflichtversicherung, betriebliche Rechtsschutzversicherung, d&o-Versicherung, private Krankenversicherung, Kautionsversicherung (Gewährleistungsbürgschaft) oder eine Vermögensschadenhaftpflicht.

Wenn Sie nach dem Elektronikversicherung Vergleich noch Fragen zu einem Anbieter haben oder weitergehende Informationen benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit einem unserer Berater und Versicherungsmakler auf. Wir bieten auch eine persönliche Beratung vor Ort. Sie können uns auch gerne eine Mail senden. Wir beantworten diese, in der Regel, binnen eines Tages. Schneller erreichen Sie uns mit dem Telefon durch die Hotline 0800 – 646 66 76 zwischen 09:00 und 18:00 Uhr. Dieser Service ist kostenlos.