Hier finden Sie unseren neuen Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich. Hier können Sie im Rechner einfach Ihre Betriebsart eingeben und in wenigen Minuten Ihre passende Betriebshaftpflicht online berechnen und abschließen. Momentan können Sie mehr als 10 Betriebshaftpflichtversicherungen im Vergleich online mit Leistungen und Beitrag vergleichen.

Im Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich 2018 befinden sich im Moment beispielsweise die Versicherer Ergo Versicherung, Continentale, Mannheimer, Rhion Versicherungen, Helvetia, VHV und die Basler Versicherungen. Sie können über 390 Tarife der Betriebshaftpflichtversicherungen mit Leistungen und Kosten der Anbieter online vergleichen. Danach kann der gewünschte Tarif abgeschlossen werden.

Elektronikversicherung VergleichFür jedes Unternehmen, egal welches Gewerbe oder Branche, ist die Betriebshaftpflicht eine absolute Pflichtversicherung. Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt das Unternehmen oder den Unternehmer gegen Ansprüche aus Schadensersatz Dritter aus einem versicherten Schadensfall in Bezug auf Sachschäden, Personenschäden und „unechten“ Vermögensschäden.

Auch Personen innerhalb des Unternehmens, also die Mitarbeiter und Angestellten sind versichert, wenn durch diese Personen ein versicherter Schaden verursacht wird. Das Risiko, dass dem Betrieb ein Schaden während seiner Tätigkeit passiert und dafür haftet, ist immer gegenwärtig. Die Betriebshaftpflicht besitzt auch einen „passiven“ Rechtsschutz, denn sie wehrt auch unberechtigte Ansprüche ab. Hier gilt, notfalls sogar vor Gericht.

Tätigkeitsschäden können bei manchem Anbieter versichert werden. Betriebliche, nicht versicherungspflichtige Arbeitsmaschinen sollten durch die Betriebshaftpflichtversicherung auch im Rahmen der Deckungssumme mitversichert sein. Die Versicherungssumme sollte beim Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich mindestens 3 Millionen Euro betragen.

Viele Freiberufler benötigten neben der betrieblichen Haftpflichtversicherung eine spezielle Vermögensschadenhaftpflicht oder Berufshaftpflichtversicherung. Bei den meisten Versicherungen ist bei der Absicherung in Form der Berufshaftpflicht die wichtige Betriebshaftpflicht bereits inkludiert. Bei Fragen nutzen Sie als Kontakt die 06046 – 94 09 60 oder senden uns eine Mail.

Ganz wichtig für die betriebliche Haftpflicht ist die Betriebsbeschreibung für Ihr Gewerbe. Die Beschreibung der Tätigkeit ist Voraussetzung dafür, dass für alle Tätigkeiten ein Versicherungsschutz besteht und die Betriebshaftpflicht angefallene Schäden deckt und übernimmt.

Wenn ihre Haupttätigkeit „Trockenbau“ ist, dann geben Sie dies bitte in der Betriebsart an. Machen Sie noch zum Beispiel kleinere Malerarbeiten, ergänzen Sie diese Informationen beim Abschließen der Betriebshaftpflichtversicherung im Feld „Bemerkung“. So werden alle Risiken beim Anbieter erfasst und erhalten einen Schutz. Eine private Haftpflichtversicherung kann in der Regel mitversichert werden.

Als Service bieten wir Kunden die Möglichkeit, uns Fragen zur Gewerbeversicherung über eine kostenlose Hotline unter der Nummer 0800 – 646 66 76 oder der Tel. 06046 – 94 09 60 zu stellen oder Informationen per E-Mail anzufordern. Der Service ist kostenlos und unterliegt dem Datenschutz. Eine persönliche Beratung durch einen Versicherungsmakler ist an Werktagen von 09:00 bis 17:00 Uhr möglich.